Loading

Lehramtsstudiengänge (für Studienanfänger ab WS 2015/16)

 

Seit dem Wintersemester 2014/15 gilt für alle Erstsemester eine neue Studienordnung, die es ermöglichen wird, im Rahmen des Lehramtsstudiengangs zugleich einen BA und einen MA zu erwerben.

 

 

Lehramtsstudiengänge (für Studienanfänger ab WS 2008/09)

 

 

Diese Lehramtsprüfungsordnung (LPO) I gilt für alle Studenten des Lehramtes Geschichte (vertieft oder nicht vertieft), die im Wintersemester 2008/9 oder danach ihr Studium aufgenommen haben.

Im Vergleich zu den Regelungen der Ordnung von VOR 2008 sind neben weiteren, kleineren Änderungen vor allem drei grundlegende Neuerungen hervorzuheben:

  1. Veranstaltungen in der Außereuropäischen Geschichte sind Teil der verbindlich vorgeschriebenen Studienleistungen.
  2. Die bisherige Zwischenprüfung ist abgeschafft. Stattdessen werden Vorlesungsprüfungen abgehalten. Sie können nicht in denjenigen Vorlesungen absolviert werden, in denen gleichzeitig ein Schein durch Besuch des begleitenden Tutorials (= begleitende Übung) und Abfassen einer Hausarbeit erworben wird.
  3. Die Noten aus den Lehrveranstaltungen fließen in die Endnote des Staatsexamens ein.

Bei Fragen oder Unklarheiten wenden Sie sich bitte an den Moderator des Studiengangs, Prof. Dr. Behrwald, oder an PD Dr. Benz.

 

 

Lehramtsstudiengänge (für Studienanfänger bis einschließlich SS 2008)

Allgemeine Hinweise zum Lehramtsstudium an der Universität Bayreuth

Universität Bayreuth •