Writing Fellows

Writing Fellows

Writing Fellows als Verbindungsglied zwischen Lehrenden und Studierenden

Das Writing Fellows-Programm verbindet die Arbeit, die im Schreibzentrum geleistet wird, mit der Lehre an den Fakultäten: Writing Fellows sind speziell geschulte studentische Schreibtutor*innen, die in schreibintensiven Lehrveranstaltungen an den verschiedenen Fakultäten zum Einsatz kommen.

Dabei geben die Writing Fellows Lehrenden Feedback hinsichtlich Konzeption, Begleitung und Auswertung von Schreibaufgaben - aus studentischer Sicht. Außerdem begleiten sie die Studierenden der jeweiligen Veranstaltung als Ansprechpartner*in beim Schreiben - während des gesamten Semesters. Am Ende des Semesters können die Writing Fellows ihre Erfahrungen gemeinsam mit dem/der Lehrenden reflektieren. Dieser Austausch kann sich in der Folge positiv auf weitere Lehrveranstaltungen auswirken.

Schreibkompetenz als Erfolgsfaktor in der universitären Lehre

Schreiben ist fester Bestandteil des Lernprozesses im Seminar. Die Arbeit der Writing Fellows setzt hier an: Sie geben den Studierenden während der semesterbegleitenden Anfertigung von schriftlichen Arbeiten individuelles Feedback und besprechen mit Ihnen Möglichkeiten zur selbstständigen Verbesserung ihrer Arbeiten. Damit wird die unverzichtbare Kompetenz Schreiben anhand der konkreten Lehrinhalte der jeweiligen Seminare thematisiert und reflektiert. Ziel ist es, dass Studierenden bewusst wird, dass ihre Gedanken, die inhaltliche Zusammenhänge und Argumentationen auch für den Leser deutlich werden. Außerdem geht es darum, dass Studierenden nicht erst dann Unterstützung  und Austausch suchen, wenn es beim Schreiben Probleme gibt. Vielmehr sollen die Studierenden Peer-Feedback auf ihre Texte bereits im Entwurfsstadium als etwas Selbstverständliches und Gewinnbringendes erfahren und so in ihrer Rolle als Schreibende dauerhaft gestärkt werden.

Auszeichnung des Konzepts durch den Stifterverband der deutschen Wissenschaft

An den Universitäten in Frankfurt/Oder und Frankfurt/Main sind Writing Fellows bereits fest etabliert. Zudem wurde das Konzept im August 2014 durch die ‚Hochschulperle‘ des Stifterverbandes für die deutsche Wissenschaft ausgezeichnet. Nachdem auch in Bayreuth immer mehr Lehrende die Zusammenarbeit mit der Schreibberatung suchen, sollen Writing Fellows nun auch hier zur Stärkung der Lehrqualität eingesetzt werden. Im Sommersemester 2016 werden die ersten durch Writing Fellows unterstützten Veranstaltungen stattfinden.

Bei Interesse oder weiteren Fragen kommen Sie gern auf uns zu!