Hanns-Seidel-Stiftung e.V.

Das Förderungswerk der Hanns-Seidel-Stiftung hat es sich zur Aufgabe gemacht, durch ideelle und finanzielle Förderung zur Erziehung eines persönlich und wissenschaftlich hochqualifizierten Akademikernachwuchses beizutragen. Zielgruppe sind Studenten und Doktoranden, die überdurchschnittliche Studienleistungen erbringen und gleichzeitig gesellschaftspolitisch engagiert sind. Sowohl eine Mitarbeit im sozialen Bereich, in der offenen oder konfessionellen Jugendarbeit, in studentischen Organisationen als auch im parteipolitischen Umfeld wird als solches Engagement anerkannt.

 

Bewerbungsschlusstermine: Förderung ab SS: 15. Januar, Förderung ab WS: 15. Juli

Hanns-Seidel-Stiftung e. V.
Lazarettstr. 33
80636 München

Vertrauensdozent: Prof. Dr. Ralf Behrwald, Alte Geschichte, Tel. 0921/55-4165