Betriebswirtschaftslehre - Bachelor of Science B.Sc.

Allgemeine Studiengangsinformationen

Studienabschluss:

Bachelor of Science B.Sc.

Studienbeginn:

Winter- und Sommersemester

Bewerbungsfrist:

15. Juli (Wintersemester)

15. Januar (Sommersemester)

Zulassungsvoraussetzung:

Allgemeine bzw. fachgebundene Hochschulreife oder berufliche Qualifikation

Zulassungsbeschränkung:

Örtliches Auswahlverfahren

Regelstudienzeit:

6 Semester

Vorlesungssprache:

Deutsch

Studiengangsmoderation:

Prof. Dr. Klaus Schäfer

Fachstudienberatung:

Dipl.-Kfm. Felix Piper

Dipl.-Kfm. Markus Seufert

Studiengangswebsite:

www.bwl.uni-bayreuth.de


Kurzbeschreibung

Der Bachelorstudiengang „Betriebswirtschaftslehre“
an der Universität Bayreuth ermöglicht den Studierenden, sich die notwendigen Methoden- und Fachkenntnisse anzueignen, und legt damit unter anderem die Grundlage für die Entwicklung von Führungskompetenzen. Der Studiengang bietet den Studierenden auch die Chance, den Blick über die Landesgrenzen hinaus zu richten, international zu studieren und im Ausland Praktika zu absolvieren und prägt damit die internationale Ausrichtung der Betriebswirtschaftslehre in Bayreuth.

Wir legen sehr großen Wert auf eine fundierte theoretische Ausbildung in allen Kerndisziplinen der Betriebswirtschaftslehre, die wir mit stetigem Bezug zur Praxis vermitteln. Dem voraus geht die Vermittlung einer ausgeprägten Methodenkompetenz, die es den Studierenden ermöglicht, wissenschaftliche und praktische Probleme zu erkennen, zu analysieren und letztlich auch Lösungsvorschläge zu unterbreiten.

Das Bachelorstudium der Betriebswirtschaftslehre beinhaltet eine umfassende wirtschaftswissenschaftliche Grundlagenausbildung, das Training von Schlüsselqualifikationen sowie eine Fremdsprachenausbildung. Um unseren Studierenden das notwendige Rüstzeug mit auf den Weg zu geben, werden im Laufe des Studiums alle Schwerpunkte der Betriebswirtschaftslehre thematisiert. Diese beinhalten unter anderem die Fächer Finanzierung, Controlling, Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Internationale Rechnungslegung, Personalwesen, Marketing, Wirtschaftsinformatik, Internationales Management, Organisation, Dienstleistungsmanagement, Produktion & Logistik und Technologie- und Innovationsmanagement.
Der Inhalt unserer Veranstaltungen wird ständig aktualisiert und durch neueste Erkenntnisse aus Forschung und Managementlehre ergänzt.

Zurück zur Übersicht aller Studienangebote

Zuletzt geändert: 19.04.2015 von: Zentrale Studienberatung