Gesundheitsökonomie - Bachelor of Science B.Sc.

Allgemeine Studiengangsinformationen

Studienabschluss:

Bachelor of Science B.Sc.

Studienbeginn:

Wintersemester

Bewerbungsfrist:

15. Juli

Zulassungsvoraussetzung:

Allgemeine bzw. fachgebundene Hochschulreife oder berufliche Qualifikation

Es besteht zudem die Pflicht, ein viermo­natiges Praktikum abzuleisten. Davon müssen minde­stens zwei Monate bis zur Bewerbung, spätestens jedoch bis zur Einschreibung zum Studi­um, im patientennahen Bereich (Pflegepraktikum) ab­geleistet werden.

Zulassungsbeschränkung:

Erfolgreiche Teilnahme am Verfahren zur Eignungsfeststellung

Regelstudienzeit:

6 Semester

Vorlesungssprache:

Deutsch

Studiengangsmoderation:

Prof. Dr. Jörg Schlüchtermann

Fachstudienberatung:

Prof. Dr. Jörg Schlüchtermann

Studiengangswebsite:

www.goe.uni-bayreuth.de


Kurzbeschreibung

Dieser fächerübergreifend ausgerichtete Bachelorstudiengang vermittelt den Studierenden ein fun­diertes Fachwissen in den Wirtschaftswissenschaften (Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre), im Medizinmanagement und in den Gesundheitswis­senschaften. Die Studierenden lernen, sozial- und ge­sellschaftspolitische Probleme zu erkennen, Konzepti­onen im Bereich des Gesundheitswesens zu analysie­ren und eigene Lösungsvorschläge für gesundheitsökonomische Fragestellungen zu erarbeiten.

Den Studierenden bieten sich vielfältige berufliche Chancen, insbesondere bei medizinischen Dienstlei­stern (Krankenhäuser, Rehabilitations- oder Pflegeein­richtungen), bei Versicherungen, Prüfungs- und Bera­tungsgesellschaften, bei pharmazeutischen Herstel­lern und in der Medizinproduktindustrie; ebenso bei Verbänden des Gesundheitswesens, bei staatlichen Behörden sowie in Forschung und Lehre.

 

Zurück zur Übersicht aller Studienangebote

Zuletzt geändert: 04.02.2014 von: Zentrale Studienberatung