Sportökonomie - Bachelor of Science B.Sc.

Allgemeine Studiengangsinformationen

Studienabschluss:

Bachelor of Science B.Sc.

Studienbeginn:

Wintersemester

Bewerbungsfrist:

15. Juli

Zulassungsvoraussetzung:

Allgemeine bzw. fachgebundene Hochschulreife oder berufliche Qualifikation

Zulassungsbeschränkung:

Örtliches Auswahlverfahren. Das Ablegen der bayerischen Sporteignungsprüfung ist für die Zulassung zum Wintersemester 2014/15 nicht zwingend erforderlich, wird aber im Auswahlverfahren mit einem Bonus von 0,5 auf die Hochschulzugangsberechtigung berücksichtigt. Weitere Informationen finden Sie hier. Ein außerhalb Bayerns abgelegter Sporteignungstest bedarf der Anerkennung. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Regelstudienzeit:

6 Semester

Vorlesungssprache:

Deutsch und Englisch

Studiengangsmoderation:

Prof. Dr. Herbert Woratschek

Prof. Dr. Markus Kurscheidt

Fachstudienberatung:

Nathalie Prüschenk

Studiengangswebsite:

www.spoeko.uni-bayreuth.de


Kurzbeschreibung

In Wirtschaft und Gesellschaft ist der Sport ein Faktor von wachsender Bedeutung. In zahlreichen mit dem Sport verbundenen Berufsfeldern werden vielseitig ausgebildete Hochschulabsolventen benötigt. Fachli­che Kompetenzen in der Betriebswirtschaftslehre und der Sportwissenschaft sind dabei ebenso gefragt wie ein ausgeprägtes Organisationsgeschick, ein Gespür für rechtliche Problemstellungen und eigene Erfah­rungen mit unterschiedlichen Sportarten. Für dieses Anforderungsprofil hat die Universität Bayreuth den fächerübergreifenden Bachelorstudiengang „Sport­ökonomie“ entwickelt.

In sechs Semestern erwerben die Studierenden eine fundierte Ausbildung in den Bereichen Betriebswirt­schaftslehre, Sportwissenschaft und Rechtswissen­schaft; spezielle Bezüge zum Sportmanagement wer­den dabei besonders berücksichtigt. Dabei lernen die Studierenden, betriebswirtschaftliche, rechts- und sportwissenschaftliche Fragestellungen selbständig zu analysieren und Lösungswege zu erarbeiten. Eine viel­seitige sportpraktische Ausbildung rundet das betont fächerübergreifende Studienprofil ab.

Zurück zur Übersicht aller Studienangebote

Zuletzt geändert: 04.02.2014 von: Zentrale Studienberatung