Profilfelder

turbulenzturm_250x1000

Forschungskompetenzen aus verschiedenen Disziplinen bilden die Profilfelder an der Universität Bayreuth. Advanced Fields sind bereits international sichtbare Forschungsfelder, die sich durch einen hohen Grad an thematischer und programmatischer Kohärenz auszeichnen; Emerging Fields sind neue interdisziplinäre Forschungsschwerpunkte, die sich im Anfangsstadium einer als zukunftsfähig identifizierten dynamischen Entwicklung befinden, indem sie auf einen virulenten und gesellschaftlich relevanten Forschungsbedarf reagieren.

 

 

ADVANCED FIELDS


AFRIKASTUDIEN

Informationen zur Forschung

Institut für Afrikastudien - IAS

IWALEWA-Haus: Forum für afrikanische Gegenwartskunst

HOCHDRUCK- UND HOCHTEMPERATURFORSCHUNG

Informationen zur Forschung

Bayerisches Geoinstitut - BGI

POLYMER- UND KOLLOIDFORSCHUNG

Informationen zur Forschung

Bayreuther Institut für Makromolekülforschung - BIMF

Bayreuther Zentrum für Kolloide und Grenzflächen - BZKG

Forschungszentrum für Bio-Makromoleküle - BIOmac

ÖKOLOGIE UND UMWELTWISSENSCHAFTEN

Informationen zur Forschung

Bayreuther Zentrum für Ökologie und Umweltforschung - BayCEER

NEUE MATERIALIEN

Informationen zur Forschung

Bayreuther Materialzentrum - BayMAT

MOLEKULARE BIOWISSENSCHAFTEN

Informationen zur Forschung

Bayreuther Zentrum für Molekulare Biowissenschaften - BZMB

Forschungszentrum für Bio-Makromoleküle - BIOmac

NICHTLINEARE DYNAMIK

Informationen zur Forschung

 

 

EMERGING FIELDS


KULTURBEGEGNUNGEN UND TRANSKULTURELLE PROZESSE

Informationen zur Forschung

Bayreuth Institute for American Studies - BIFAS

Forschungsinstitut für Musiktheater - FIMT

Innovation und Verbraucherschutz (IuV)

Information zum Profilfeld IuV

Governance & Responsibility

Information zum Profilfeld Governance & Responsibility

Energieforschung und Energietechnologie

Zentrum für Energietechnik (ZET)