Im Seminar

 

 

Im Seminar

Gemeinschaftsanteil

 Gemeinschaftsanteile der finanziellen Unterstützung für Doktoranden sind

Auftaktseminar

zu überfachlichen Gesichtspunkten für das wissenschaftliche Arbeiten rund um die Promotion und Networking in der Universität

  • Förderung persönlicher Netzwerke über die Fachgrenzen hinweg
  • Information über Finanzierungsquellen
  • Vermittlung von Regeln guter wissenschaftlicher Praxis
  • Die Teilnahme am Auftaktseminar ist für jeden Doktoranden der UNIVERSITY OF BAYREUTH GRADUATE SCHOOL verpflichtend.

Veranstaltungen für die Graduiertenqualifikation

die auf Antrag einer Gruppe von Doktoranden der UNIVERSITY OF BAYREUTH GRADUATE SCHOOL angeboten werden:

  • Persönlichkeit und Selbstmanagement
  • Kulturelle Kompetenz
  • spezielle Angebote für Doktorandinnen und Genderkompetenz-Seminare
  • Unternehmerisches Handeln
  • Veranstaltungen im Rahmen der Querschnittskomponente „Wissenschaftsintegration, -reflexion und -kommunikation“

Beantragung von Qualifikationsworkshops (Name AnsprechpartnerIn plus drei weiterer Mitglieder der UBTGS unterschiedlicher Lehrstühle; Kurzvorstellung und ggf. Vorschlag für den Referenten) bei Nadine Chmura: nadine.chmura@uni-bayreuth.de.

Feuerwehrfonds

für eine in der Regel bis zu dreimonatige Anschub- oder Zwischenfinanzierung von Promovierenden der UNIVERSITY OF BAYREUTH GRADUATE SCHOOL. Anträge auf Förderung können jederzeit  gestellt werden.

der „Fonds zur Förderung von Wissenschaftlerinnen und Familien“

in Zusammenarbeit mit der Stabsabteilung für Chancengleichheit