Vor dem Auslandsaufenthalt

Reisevorbereitungen

War das Bewerbungsverfahren um einen Austauschstudienplatz erfolgreich, sollten sich die Studierenden mit den Reisevorbereitungen befassen. Je nach Aufenthaltsland müssen folgende Punkte in Betracht gezogen werden:

  • Für die Dauer des Aufenthaltes gültiger Reisepass (für Aufenthalte außerhalb Europas)
  • Für die Dauer des Aufenthaltes gültiger Personalausweis (für Aufenthalte innerhalb der EU)
  • Visum (außerhalb der EU)
  • Auslandskrankenversicherung
  • Impfungen auffrischen (je nach Aufenthaltsland sind andere Impfungen für die Einreise erforderlich, bitte erkundigen Sie sich auf der Homepage des Auswärtigen Amtes)
  • Anreise organisieren
  • Dokumente, die für den Aufenthalt wichtig sind (das Learning-Agreement-Formular und eine Bestätigung über die Nominierung sind im International Office erhältlich)
  • Unterkunft organisieren